WA AKTUELL 

DAS VEGANE ROHKOSTMAGAZIN

gegründet von Rohkost-Pionier Helmut Wandmaker


WA Aktuell, das vegane Rohkostmagazin, das von Helmut Wandmaker im Jahr 2000 gegründet wurde und seitdem über 100 Mal erschienen ist, erfreut seine Leser zweimonatlich mit 40 Seiten. Seit über 19 Jahren bringen wir fachkundig recherchierte Berichte zu veganen und rohköstlichen Gesundheits-themen sowie Lesererfahrungen zur Ernährungsumstellung, Reisen, Rezepte, Seminare, Workshops und vieles mehr. Kompetente Autoren schreiben über aktuelle Themen und ganz persönliche Erfahrungen. Sie geben den Lesern wichtige Informationen, um auf einem einfachen und natürlichen Weg eine bessere Gesundheit mit mehr Lebenskraft und Lebensfreude anzustreben.

Als Herausgeberin passe ich mit meinem Team das Magazin den Anforderungen der Zeit an, ohne die ursprüngliche Identität des Blattes aus den Augen zu verlieren. So präsentiert sich das Magazin seit 2015 moderner und frischer – und das nicht nur in der Optik, sondern auch in den Beiträgen.

Lernen Sie das WA Aktuell Magazin kennen, wir freuen uns auf Sie.

Wencke Prigge & Team


NEU:

Digital-Abo

JETZT IM MAGAZIN:

Titelthema: 
Sulforaphan in der Krebstherapie

Dr. med. John Switzer legt den Lesern von WA Aktuell wieder einmal nahe, wie wichtig Sprossen und Sprossensäfte sind, um gesund zu werden, zu bleiben und das Immunsystem zu kräftigen. Insbesondere nimmt er Sulforaphan in den Blick und erklärt anhand von Brokkoli-Sprossen die positiven Eigenschaften, die der darin enthaltene Phytonährstoff hat und wie er in der Krebsvorsorge und -therapie und bei Entzündungen aller Art helfen kann. Laut Switzer ist der Gehalt von Sulforaphan in rohen Sprossen um ein vielfaches höher als im Brokkoli-Gemüse, auch wenn es roh verzehrt wird. Der Arzt vom Starnberger See denkt zudem über die Folgen einer ungesunden Ernährung für die ganze Menschheit nach und wie man dem erfolgreich entgegenwirken kann. © Foto: Laura Westphal



Dr. med. Karl J. Probst spricht über Impfungen und wie seiner Meinung nach die Informationen zu diesem Thema, vor allem im Internet, manipuliert werden. Er möchte, dass die Ärzte eingehender über die möglichen Impfschäden informieren.

Mit Inspirationen aus anderen Ländern haben Annett und Joerg Wendt auf dem Darß das Japanhaus KO MATSU YA eröffnet. Es ist ein internationales Tanz- und Pilates-Studio an der Ostsee, mit der Möglichkeit, an Schönheit, Design, holistischer Gesundheit, Alterslosigkeit, Fitness und sinnlich verjüngender Heilnahrung interessierte Gäste aufzunehmen. Erfahrungen über eine gesunde, holistische Lebensweise haben die beiden bei Aufenthalten in Tokyo und den USA und bei vielen Reisen gesammelt. Im Beitrag schildern sie, wie wichtig für sie vor allem Dr. Brian Clement und das Direktor des Hippocrates Health Institutes und die Hinführung zur Rohkost waren.

Urs Hochstrasser meldet sich wieder und erzählt, was er und seine Frau Rita in letzter Zeit gemacht haben und was sie für die Zukunft planen. Das Jahr 2019 soll ein Jahr der Veränderungen werden, wo es genau hinführt, wissen sie noch nicht, aber es soll auf zu neuen Abenteuern gehen. Die Ölmühle haben sie an Jasmin übergeben, die sie jetzt in Widen im Kanton Aargau in der Schweiz betreibt.

Wie man Lebensmittel richtig kombiniert und vermeidet krank zu werden, davon berichten Bruno Weihsbrodt, Hanna Benker und die Rohkostlinge Carlos und Carolin Demmler. Sie haben aufgrund ihrer Erfahrungen die Natural Hygiene weiterentwickelt, weil sie ihrer Meinung nach nicht auf alles, was zur besseren Verdaulichkeit von Speisen und deren unterschiedlich lange Verweildauer im Verdauungstrakt eingeht. Sie stellen die Folgen falscher Lebensmittel-Kombinationen dar und machen Vorschläge, wie man es anders und besser machen kann.



WA Aktuell erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr.
Der Jahresbezugspreis (frei Haus) beträgt 29,00 € (DE), 39,00 € (EU) oder 55,00 € (international).

LESEPROBEN

Sie kennen die WA Aktuell noch nicht? Schnuppern Sie doch mal rein. 
Wir haben Ihnen hier einige Ausgaben, sowie ein ePaper zum Stöbern frei geschaltet.
Im jährlichen Abo für nur 29 Euro holen Sie sich die spannende Lektüre direkt nach Hause.

NEWSLETTER-ANMELDUNG

DIE WA AKTUELL KOLLEKTION:

Über 100 Ausgaben auf zwei DVDs

Möchten Sie mehr über die Inhalte unseres Magazins erfahren? Auf unseren DVDs erhalten Sie alle Hefte von der Erstausgabe dem Jahr 2000 bis 2018 (über 100 Ausgaben) zum Preis von 50,00 Euro.

 AUTOREN GESUCHT 

UNSERE PARTNER

Folgen Sie uns auch auf FacebookTwitter und Instagram

SIE MÖCHTEN DAS MAGAZIN BESTELLEN?

Mit einem Jahresabo holen Sie sich die WA AKTUELL direkt frei Haus.