In unserer neuen Ausgabe lesen Sie:


Schlaf wird von vielen nicht allzu ernst genommen - selbst wenn sie unter Störungen leiden, wie weltweit etwa 2,6 Milliarden Menschen. Doch guter Schlaf ist nicht nur eine Frage von wach oder müde, sondern geradezu lebensnotwendig, damit Körper und Geist richtig funktionieren und wir nicht krank werden, weiß Osteopath Christof Plothe. In seinem Artikel erklärt er, warum unsere heutige Technik mit ihren vielen Möglichkeiten - vor allem das künstliche Licht - unsere angeborene Biologie völlig durcheinanderbringen. Er zeigt die vielfältigen Einflüsse auf, die eine erholsame Ruhe verhindern, und gibt praktische Tipps, wie man gesunden Schlaf selbst fördern kann.© Graphicroyalty_stock.adobe.com



Es ist lebensnotwendig, sollte aber in den richtigen Mengen zugeführt werden: Natrium - Zu wenig und zu viel schaden. Der Text beschreibt, wie wichtig der Mineralstoff für Wasserhaushalt und Blutdruck, Nervenreize und Muskelfunktionen ist und welche Gefahren ein Mangel oder - umgekehrt - ein Übermaß bergen. Da die westliche Ernährungsweise meist zu viel Kochsalz enthält, lohnt es, Natrium lieber ganz natürlich über pflanzliche und unverarbeitete Lebensmittel aufzunehmen.
© juliasudnitskaya_stock.adobe.com

Für die Rohkost ist es nie zu spät! Das weiß Susanne Seger, heute 60, nachdem sie viele Jahre lang auf der Suche nach Lösungen für ihre vielen Gesundheitsbeschwerden war. Ob Infekte, extreme Erschöpfung, ständiger Blähbauch oder Verdauungsprobleme: Nichts brachte ihr wirkliche und umfassende Linderung. Bis sie schließlich die Rohkost kennenlernte - und damit heute auch anderen zu helfen versucht.

Essbare Kunst in Bildern für die Zukunft entwerfen: Das ist das ganz besondere Metier von Dorothea Bertram. Sie hat sich damit einen Kindheitstraum erfüllt, denn von klein an waren die Natur und die Pflanzen ihr Lebensmittelpunkt. Auf der Suche nach einer sinnstiftenden Tätigkeit gründete sie mit Gleichgesinnten den Verein "Wandelwerk" - als Bildungsraum, um Angebote von Naturphilosophie über Seelennahrung hin zu ganzheitlicher Gesundheit und natürlich auch zur Weitergabe von Wissen über das Erstellen essbarer Kunst zu machen. Ihr Traum ist damit endlich erwachsen geworden.

In Schlüsselübergabe im Moringahaus schildert Josefa Bucher ihre persönliche Rohkostreise, die 2004 mit einem Buch von Helmut Wandmaker begann. Zunächst verkaufte sie Früchte aus Andalusien in ihrem neu gegründeten Frohkost-Shop. Dann begann sie mit Rezepturen für Smoothies zu experimentieren und entdeckte die faszinierende Kraft des Moringabaums. Sie entwickelte Produkte aus afrikanischen Moringablättern - und erhielt für ihren selbst kreierten "grünen Smoothie-Würfel" sogar einen Innovationspreis.



Der Wonnemonat Mai! Zeit für Säen, Pflanzen & Beetbau. Naturgärtner können jetzt so richtig loslegen, um die Weichen für ein fruchtbares Jahr zu stellen, wie Julia Braun und Dr. Jörn Erlecke in dieser Folge unserer neuen Serie "Gärtnern im Einklang mit der Natur" beschreiben. Sie stellen die verschiedenen Beetformen vor, unter anderem eine Bauanleitung für ein Hochbeet mit besonders fruchtbarer Schwarzerde. Dazu gibt's Tipps zum Säen und Pflanzen von Gemüse sowie ein ausgefallenes Rezept rund um den heimischen Lärchenbaum.

Neue Anregungen für die eigene Küche gefällig? Dann lassen Sie sich von Frische Rezeptideen von Susanne Mang-Mayer verführen, zum Beispiel zu Grünen Spargel auf Wildpüree, leckeren Zucchiniröllchen und Canapé oder vielfältig verwendbarem, rein veganen Obatzter.

Wird die Impflicht eingeführt? ... und wie kann ich meinen Körper unterstützen. Diese Frage stellen sich derzeit viele Menschen, und der Arzt Dr. John Switzer beantwortet sie hier. Er hat ein Vorbereitungsverfahren für die Covid-19-Impfung entwickelt, mit der diese optimal wirken kann und schlimme Nebenwirkungen verhindert werden. Eine große Rolle spielt dabei der Zusammenhang zwischen einem gesunden Darm und einem starken Immunsystem. Wie roh-vegane Ernährung und zusätzliche Vitalstoffe dabei förderlich wirken und welche Rolle auch die innere Einstellung spielen kann, erläutert er in seinem Artikel.

Dass hochwertiges Essen und ausreichend Bewegung gesund sind, weiß heute jedes Kind. Weniger bekannt ist der Blick auf Ernährungsgewohnheiten und energetische Signatur, der für ein gesundes, erfülltes Leben mindestens ebenso wichtig ist. Diana Hellers erläutert die enge Verknüpfung von Lebensstil, Essgewohnheiten und Energie, die uns idealerweise zur Verfügung steht. Und sie zeigt auf, wie wir durch Entspannung und Entschleunigung alte Prägungen durchbrechen, automatisch gesünder essen und damit zugleich unseren "Energiekörper" stärken. © JPC-PROD_stock.adobe.com


20. - 29. Mai 2022


High on Raw er-LEBEN ist der Name eines neuen Online-Projekts. Der Kongress richtet sich vor allem an Menschen, die die wunderbare Welt der Rohkost ganz praktisch erleben möchten und für die eine frische, vitalstoffreiche Ernährung nicht nur eine große Bedeutung für ihre Gesundheit hat, sondern vor allem Genuss und Freude bedeutet. Neben vielen Zubereitungsvideos und praktischen Tipps, die dazu animieren ins Tun zu kommen, erwarten die TeilnehmerInnen viele weitere Themen rund um einen gesunden Lebensstil, wie Natur, Meditation und Bewegung. 
© Romolo Tavani_stock.adobe.com



Jetzt anmelden für deine Freude an Rohkost und Leben -
online und kostenfrei für dich!


NEWSLETTER

Möchten Sie in unregelmäßigen Abständen über die Inhalte unserer Magazine sowie Seminar & Workshop Angebote, Messe & Kongresstermine, Produktvorstellungen oder Buchneuheiten unserer Autoren informiert werden? Dann abonnieren Sie hier unseren Newsletter.